9. September 2019

Was war das für ein Wochenende?

Unsere Diamanten haben ein hartes Wochenende hinter sich und blicken nun auf das bevorstehende Finale am 21.09. auf heimischen Grund.

Spielbericht zum Halbfinale 1 – SND I vs. Rostock Bucaneros:
Zum ersten Halbfinale der Play-offs am Samstag empfing unsere erste Mannschaft die Rostock Bucaneros in Schwerin. Die Rostocker reisten mit recht jungen Spielern und auch neuen Gesichtern in die Landeshauptstadt und gaben vor allem diesen die Chance Spielerfahrung zu sammeln. Hier lauerte daher keinerlei Gefahr für unsere Diamonds, was sich auch im Punktestand von 22:0 widerspiegelt. Eine große Anerkennung vor allem an unseren Pitcher Johan Carlos Maria Garcia, welcher nicht einen hit und keinen walk zugelassen hat und somit ein „Perfect Game“ spielte!

Spielbericht zum Halbfinale 2 – SND II vs. Greifswald Baltic Mariners:
Unsere zweite Mannschaft hatte es im Auswärtsspiel am Sonntag gegen Greifswald nicht so leicht. Beide Teams waren fest entschlossen in das Finale gegen unsere erste Mannschaft einzuziehen und gönnten sich gegenseitig keine Runs. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen, Inning für Inning. Das Highlight in diesem Spiel war ein 3 RBI double von Madeline Kobus, welcher die Diamanten im 5ten Inning mit 12:9 in Führung brachte. Doch nach dem 7ten Inning mussten sich unsere Diamonds leider mit 13:14 gegen den 5-maligen Champion geschlagen geben. Knappes Ding, super gekämpft.

Diamonds auf dem Altstadtfest Schwerin
Zusätzlich hatten wir an diesem Wochenende auch einen Stand auf dem beliebten Schweriner Altstadtfest und haben den Schweriner gezeigt, dass es (erfolgreichen) Baseball in der Landeshauptstadt gibt. Mit unserer aufblasbaren Schlagstation zogen wir Groß und Klein an und jeder durfte sich mal ausprobieren. Viel Spaß, nette Gespräche und viel Aufmerksamkeit für Baseball – so muss das sein 🙂

Am 21.09.2019 ab 14 Uhr findet nun das Finale der MVBL in Schwerin statt! Seid dabei!